Logo shnews.ch

Regional

Tiefbauarbeiten in Zürich-Seebach

2022-08-24 13:05:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Der Stadtrat hat für eine Begegnungszone mit neuen Bäumen und Möblierungselementen sowie Velomassnahmen in der Katzenbachstrasse einen Objektkredit von 1,911 Millionen Franken bewilligt, wie die Stadt Zürich schreibt.

Ausserdem habe er für die Erneuerung der Beläge sowie Kanal- und Werkleitungsbau am gleichen Ort gebundene Ausgaben von 9,354 Millionen Franken bewilligt. Der Strassenoberbau in der Katzenbachstrasse sowie der Strassen- und teilweise der Trottoirbelag in der Hertensteinstrasse seien in schlechtem Zustand und müssen ersetzt werden.

Dasselbe gilt für die alten Mischabwasserleitungen und die alten korrosionsgefährdeten Wasserleitungen in der Katzenbach- und der Hertensteinstrasse und im Kirchenfeld. Auch die öffentliche Beleuchtung und die Leitungen des Elektrizitätswerks seien teilweise erneuerungsbedürftig.In der Katzenbachstrasse erstellt das Tiefbauamt im Abschnitt Haus Nummer 40 bis 185 eine neue Begegnungszone.

Die Begegnungszone erhält 33 neue Bäume und Sitzgelegenheiten. 5 Bäume müssen gefällt und 28 Blaue-Zone-Parkplätze aufgehoben werden.

Die 33 neuen Bäume dienen der Hitzeminderung. Der Baubeginn sei für Sommer 2023 geplant.

Das voraussichtliche Bauende sei im Sommer 2025..

Suche nach Stichworten:

alten Tiefbauarbeiten Zürich-Seebach