Logo shnews.ch

Blaulicht

Diessenhofen: Auto prallt in Baum und beignnt zu Brennen

Am Freitag geriet in Diessenhofen ein Auto nach einem Selbstunfall in Brand. Die Autofahrerin konnte vor dem Brandausbruch das Fahrzeug selbständig verlassen, sie wurde nicht verletzt.

Diessenhofen: Autobrand nach Selbstunfall
Diessenhofen: Autobrand nach Selbstunfall (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2023-03-10 15:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Die 18-Jährige war kurz vor 10.45 Uhr auf der Buechbergstrasse in Richtung Diessenhofen unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau schildert.

Aus unbekannten Gründen verlor sie bei der Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Das Auto kam rechts von der Strasse ab, kollidierte mit einem Baum und fing Feuer.

Die Feuerwehr Diessenhofen war schnell vor Ort und konnte das brennende Fahrzeug löschen. Die Autofahrerin wurde nicht verletzt.

Der Sachschaden sei mehrere tausend Franken hoch.Die 18-Jährige konnte vor dem Brandausbruch das Fahrzeug selbständig verlassen.. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Diessenhofen Diessenhofen: Autobrand



Top News


» Thayngen/Stadt SH: Polizei verhaftet zwei mutmassliche Einbrecher


» Schaffhausen: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall


» Medienmitteilung der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen: Verfahren gegen 2 Jugendliche wegen des Verdachts auf Beteiligung bzw. Unterstützung einer terroristischen Organisation


» Niederlage in der berformance arena: FC Schaffhausen verliert gegen Vaduz


» FC Schaffhausen verliert Heimspiel gegen FC Vaduz - Große Enttäuschung!

Newsletter

Jeden Tag um 16.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.