Logo shnews.ch

Blaulicht

Neuhausen am Rheinfall: Mädchen auf Fussgängerstreifen angefahren

Am Dienstagabend (02.01.2024) wurde an der Zollstrasse in Neuhausen am Rheinfall Höhe Friedhof ein Mädchen beim Überqueren der Strasse auf einem Fussgängerstreifen angefahren

Neuhausen am Rheinfall: Mädchen auf Fussgängerstreifen angefahren
Neuhausen am Rheinfall: Mädchen auf Fussgängerstreifen angefahren (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)

2024-01-03 09:44:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Dienstagabend (02.01.2024) wurde an der Zollstrasse in Neuhausen am Rheinfall Höhe Friedhof ein Mädchen beim Überqueren der Strasse auf einem Fussgängerstreifen angefahren, wie die Kantonspolizei Schaffhausen ausführt.

Sie musste danach mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht werden.   Am Dienstagabend (02.01.2024), um etwa 20.30 Uhr fuhr ein 42-jähriger von Schaffhausen herkommend auf der Zollstrasse in Richtung Grenzübergang.

Zur selben Zeit beschritt eine 12-jährige den Fussgängerstreifen an der Zollstrasse in allgemeiner Richtung Friedhof. Der Autofahrer übersah das Mädchen und kollidierte seitlich-frontal mit ihr.

Die 12-jährige erlitt dabei unbestimmte Verletzungen und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Der Fahrzeuglenker blieb unverletzt..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Neunkirch: Wildunfall


» Klimaneutrale Bodenseeschifffahrt diskutiert


» Stadt Schaffhausen: Videoüberwachung von Fussballspiel


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen Auto und E-Bike


» Stadt Schaffhausen: Mietautofahrt endet in Polizeikontrolle

Newsletter

Jeden Tag um 16.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.