Logo shnews.ch

Blaulicht

Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen Auto und E-Bike

Am Samstagabend (24.02.2024) hat sich auf Bachstrasse in der Stadt Schaffhausen eine Kollision zwischen einem Auto und einem E-Bike ereignet

2024-02-24 23:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Samstagabend (24.02.2024) hat sich auf Bachstrasse in der Stadt Schaffhausen eine Kollision zwischen einem Auto und einem E-Bike ereignet, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schreibt.

Dabei erlitt der Lenker des E-Bikes Schürfungen.   Um etwa 19.10 Uhr am Samstagabend (24.02.2024) fuhr eine 36-jährige Frau mit ihrem Auto die Bachstrasse abwärts.

An der Lichtsignalanlage, Höhe Vordergasse / Unterstadt, musste sie aufgrund des Rotlichts anhalten. Als die Ampel wieder grün wurde, fuhr die Lenkerin los.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 90-jähriger Mann mit seinem E-Bike an der Ampel ebenfalls los. Er beabsichtigte danach links einzuspuren, um in die Moserstrasse abbiegen zu können.

Dabei kam es mit dem Auto zur Kollision, wobei der Lenker des E-Bikes stürzte und sich Schürfungen am Bein zuzog. Durch den aufgebotenen Rettungsdienst der Spitäler Schaffhausen konnten vor Ort keine weiteren Verletzungen festgestellt werden.

Der Mann konnte nach der Unfallaufnahme selbständig seine Fahrt fortsetzen. An der rechten Seite des Autos entstanden Kratzer..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Thayngen/Stadt SH: Polizei verhaftet zwei mutmassliche Einbrecher


» Schaffhausen: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall


» Medienmitteilung der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen: Verfahren gegen 2 Jugendliche wegen des Verdachts auf Beteiligung bzw. Unterstützung einer terroristischen Organisation


» Niederlage in der berformance arena: FC Schaffhausen verliert gegen Vaduz


» FC Schaffhausen verliert Heimspiel gegen FC Vaduz - Große Enttäuschung!

Newsletter

Jeden Tag um 16.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.