Logo shnews.ch

Blaulicht

Schaffhausen: Aufmerksamer Nachbar verhindert Betrug. Eine Person vorläufig festgenommen.

(SHPol) Ein alleine lebender Mann aus der Stadt Schaffhausen wurde beinahe Opfer eines Betrugs

2024-03-17 02:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

(SHPol) Ein alleine lebender Mann aus der Stadt Schaffhausen wurde beinahe Opfer eines Betrugs, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schildert.

Durch einen aufmerksamen und sorgsamen Nachbarn des Mannes wurde die Schaffhauser Polizei informiert, dass der Mann eine sehr junge Dame kennengelernt habe, welche ab und zu bei ihm auftauchen würde.   Am Samstagvormittag des 16. März 2024 meldete ein sorgsamer Nachbar der Einsatzzentrale der Schaffhauser Polizei, dass sein 85- jähriger Nachbar durch eine viel jüngere Frau angesprochen und bezirzt worden sei.

Das Ganze laufe seit mittlerweile mehreren Wochen. Nun habe er erfahren, dass diese Dame sich am heutigen Tag wieder beim 85- jährigen Mann gemeldet habe.

Sie habe ihm gesagt, dass sie am heutigen Tag wieder vorbeikommen werde. Folglich rückte eine Patrouille der Schaffhauser Polizei an den Wohnort des 85- jährigen Mannes aus.

Während dem Gespräch klingelte es an der Haustüre des Mannes und die besagte Dame stand vor der Türe. Durch die Polizeifunktionäre wurde die Dame vorläufig festgenommen und zwecks weiterer Abklärungen auf die Polizeistation gebracht.

Es stellte sich heraus, dass die Dame 27- jährig sei und in Wien/A stammt. Die Dame konnte keinen plausiblen Grund für den Kontakt mit dem 85- jährigen Herrn angeben.

Aufgrund dessen konnte womöglich ein Betrug verhindert werden. Es sei nicht auszuschliessen, dass sich das Ganze in Richtung Romance Scam (Betrugsmasche) bewegt hätte.

Bei dieser Betrugsmasche werde die grosse Liebe vorgespielt. Die Täter bringen die Opfer mit psychologischen Tricks dazu, ihnen ihr Vertrauen zu schenken.

Während die Opfer von der Liebe geblendet sind, wollen die Betrüger nur eines: Nämlich ihr Geld..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Thayngen/Stadt SH: Polizei verhaftet zwei mutmassliche Einbrecher


» Schaffhausen: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall


» Medienmitteilung der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen: Verfahren gegen 2 Jugendliche wegen des Verdachts auf Beteiligung bzw. Unterstützung einer terroristischen Organisation


» Niederlage in der berformance arena: FC Schaffhausen verliert gegen Vaduz


» FC Schaffhausen verliert Heimspiel gegen FC Vaduz - Große Enttäuschung!

Newsletter

Jeden Tag um 16.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.