Logo shnews.ch

Regional

Kantonstag Schaffhausen am 2. August am Fête des Vignerons 2019 in Vevey

Kantonstag Schaffhausen am 2. August am Fête des Vignerons 2019 in Vevey
Kantonstag Schaffhausen am 2. August am Fête des Vignerons 2019 in Vevey (Bild: Kanton Schaffhausen)

2021-06-22 09:54:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Das Fête des Vignerons ist ein einzigartiges Winzerfest, das alle 20 – 30 Jahre in Vevey stattfindet und zum Ziel hat, die kulturelle Vielfalt und zeitgenössische Interpretation des Winzertums darzustellen, wie der Kanton Schaffhausen schreibt.

Die letzte Austragung war 1999. Im Jahr 2019 stehen erstmals Kantonstage auf dem Programm. Das Fête des Vignerons besteht aus zwei Hauptelementen: Zum einen eine tägliche Aufführung des Festspieles mit rund 5‘500 Darstellerinnen und Darstellern in der eigens dafür aufgebauten Arena mit 20‘000 Zuschauerplätzen.

Diese monumentale Aufführung werde von Daniele Finzi Pasca inszeniert, der unter anderem auch die Schlusszeremonien der Olympischen Spiele in Turin 2006 und Sotschi 2014 konzipiert hat. Zum andern findet im Stadtzentrum von Vevey das Volksfest «Ville en Fête» statt, zu welchem täglich rund 30 - 40`000 Besucherinnen und Besucher erwartet werden.

Alle weiteren Informationen seien auf www.fetedesvignerons.ch erhältlich.   Der Kanton Schaffhausen als traditioneller Weinbaukanton nimmt am Fête des Vignerons im Rahmen eines Kantonstages am 2. August 2019 teil.

Der Kanton Schaffhausen nutzt die Gelegenheit, sich im Kanton Waadt unter dem Motto «Schaffhouse; Le Pays du Pinot Noir» zu präsentieren. Das Schaffhauser Blauburgunderland – in Zusammenarbeit mit den Weinfreunden Schaffhausen – werde an verschiedenen Ständen die Schaffhauser Weine und die touristischen Highlights präsentieren.

Auf den Festbühnen im Stadtzentrum von Vevey werden die Musikgesellschaft Hallau sowie weitere Musikerinnen und Musiker (Lisa Stoll & Klaus Lang, Tom Krailing, Bernie Ruch Trio und die DJ`s Philipp und René Albrecht) aus der Region Schaffhausen auftreten. Insgesamt seien rund 65 Mitwirkende und Helferinnen und Helfer im Einsatz.

Die offizielle Delegation des Kantons umfasst rund 20 Personen. Der Kantonstag beginnt mit einem Umzug aller Schaffhauser Mitwirkenden und Gäste des Kantons zur Terrasse der Confrérie des Vignerons und weiter zur Scène du Rivage, wo Regierungspräsident Ernst Landolt ein Grusswort des Kantons Schaffhausen an die Festgemeinde richten wird.

  Das Fête des Vignerons – die Aufführungen auf den verschiedenen Bühnen der Stadt, die Umzüge, das Volksfest «Ville en Fête» und die Peripherie der Feststadt – seien gratis und für alle zugänglich. Für die Festspiel-Aufführung in der Arena am 2. August 2019 um 21.00 Uhr seien noch vereinzelte Tickets erhältlich.

Die von der Firma Rattin AG für den 2. August angebotenen Fahrten nach Vevey seien bereits ausgebucht..

Suche nach Stichworten: