Logo shnews.ch

Blaulicht

Stadt Schaffhausen: Streifkollision – Polizei sucht Zeugen

Stadt Schaffhausen: Streifkollision – Polizei sucht Zeugen
Stadt Schaffhausen: Streifkollision – Polizei sucht Zeugen (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)

2021-08-11 09:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

(SHPol) Am Dienstagnachmittag (10.08.2021) kam es in der Stadt Schaffhausen zu einer Streifkollision zwischen zwei Autos, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schildert.

Verletzt wurde niemand. Es entstand jedoch Sachschaden.

  Kurz vor 13.30 Uhr am frühen Dienstagnachmittag (10.08.2021) fuhr eine 30-jährige Frau mit einem Auto in der Stadt Schaffhausen auf der Mühlenstrasse in Richtung Neuhausen am Rheinfall. Auf Höhe der Kreuzung Brüggli (Mühlenstrasse / Flurlingerbrücke) überholte ein silbrig/grauer Personenwagen die auf der linken Fahrspur fahrende Frau.

Kurz nach der Kreuzung wechselte das silbrig/graue Auto beziehungsweise dessen lenkende Person die Fahrspur und kollidierte seitlich mit dem korrekt fahrenden Auto der Frau. Ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern, setzte die unbekannte Person danach die Fahrt in Richtung Neuhausen am Rheinfall fort.

  Gemäss ersten Ermittlungen der Schaffhauser Polizei wurden bei dieser Streifkollision keine Personen verletz. Am Fahrzeug der 30-Jährigen entstand Sachschaden.

  Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die diesen Verkehrsunfall beobachtet haben, um sachdienliche Hinweise per Telefon an ihre Einsatz- und Verkehrsleitzentrale (Telefonnummer +41 52 624 24 24). Insbesondere werden Personen gesucht, die Angaben zum unbekannten silbrig/grauen Auto machen können..

Suche nach Stichworten: