Logo shnews.ch

Regional

Konzession zur Plakatierung auf öffentlichem Grund neu vergeben

2021-10-20 14:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Schaffhausen

Die Plakatierung auf öffentlichem Grund in der Stadt Schaffhausen wurde für die Zeit ab Januar 2022 neu ausgeschrieben, wie die Stadt Schaffhausen schreibt.

Den Zuschlag habe die Firma APG|SGA erhalten. Die Stadt Schaffhausen habe die kommerzielle Plakatierung ab 1. Januar 2022 für den Zeitraum von zehn Jahren neu ausgeschrieben.

Die Vergabe der Konzession zur Plakatierung auf öffentlichem Grund wurde im Amtsblatt vom 9. Juli 2021 öffentlich gemacht. Es gingen innert Frist drei Angebote ein, welche die erforderlichen Nachweise und Beilagen beinhalteten und die Eignungskriterien erfüllten.

Die drei Angebote wurden anhand der in den Ausschreibungsunterlagen festgelegten Zuschlagskriterien bewertet. Die Firma APG|SGA habe bei der Bewertung am besten abgeschnitten.

Sie habe in ihrem Konzept insbesondere einen sehr guten Bezug zur Stadt Schaffhausen herstellen können. Für die Plakatierung im öffentlichen Raum werden künftig unter anderem neue Flächen genutzt sowie bestehende Flächen umgerüstet werden.

Insgesamt werde die Stadt Schaffhausen deutlich mehr Einnahmen verzeichnen können. Stephanie Keller, Stv.

StadtschreiberinTelefon: +41 52 632 53 40Mail: stephanie.keller(at)stsh.ch.

Suche nach Stichworten:

Schaffhausen Konzession Plakatierung öffentlichem vergeben