Logo shnews.ch

Regional

Partnerschaft mit Joinville: Erster Besuch des brasilianischen Projektleiters unter der neuen Stadtregierung


(Bild: )

2021-10-25 20:54:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Per 1. Januar 2021 hat der neue Bürgermeister der brasilianischen Stadt Joinville, Adriano Bornschein Silva, sein Amt angetreten, wie der Kanton Schaffhausen berichtet.

Bereits kurz nach dem Amtsantritt haben die Regierungen des Kantons Schaffhausen und der Stadt Joinville gegenseitig bekräftigt, die seit 2008 bestehende Partnerschaft weiterentwickeln zu wollen. Mit Victor Batista, Projektleiter im Amt für Stadtplanung und nachhaltige Entwicklung, habe die neu auf technischer Ebene für die Partnerschaft zuständige Person der Stadt Joinville nun erstmals den Kanton Schaffhausen besucht.

  Staatsschreiber Doktor Stefan Bilger empfing Herrn Batista im Namen der Schaffhauser Regierung zu einem ersten Austausch im Regierungsgebäude. Dabei wurden der Stand der Umsetzung der gemeinsamen Projekte gemäss dem Umsetzungsprogramm 2020-2023 sowie neue Projektideen diskutiert.

Am Austausch war auch die Ständige Kommission für grenzüberschreitende Zusammenarbeit des Schaffhauser Kantonsrats (SK GrüZ), die Schaffhauser Wirtschaftsförderung sowie der Verein Partnerschaft Schaffhausen-Joinville vertreten. Letzterer sei auf Schaffhauser Seite für die Umsetzung der gemeinsamen Aktivitäten und Projekte zuständig.

  Die Partnerschaft zwischen dem Kanton Schaffhausen und der Stadt Joinville beruht auf der gemeinsamen Geschichte: Die südbrasilianische Stadt Joinville wurde vor rund 165 Jahren von Armuts-Emigrantinnen und -Emigranten aus dem Kanton Schaffhausen mitgegründet..

Suche nach Stichworten: