Logo shnews.ch

Regional

Überarbeitung Gestaltungsrichtpläne Quartierschutzgebiete

2021-11-04 11:05:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Schaffhausen

Im Rahmen der Teilrevision von Bauordnung und Zonenplan hat der Stadtrat beschlossen, die Gestaltungsrichtpläne für die Quartierschutzgebiete der Stadt zu überarbeiten, wie die Stadt Schaffhausen schildert.

In einer ersten Etappe werden die Quartierschutzgebiete in den westlich der Bahngeleise gelegenen Quartieren an zeitgemässe Bedürfnisse angepasst. Dabei sollen im Sinne einer moderaten und quartierverträglichen Innenentwicklung unter anderem Erweiterungsbauten sowie Parkierungsmöglichkeiten geprüft werden.

Die 22 Quartierschutzgebiete der Stadt Schaffhausen seien sozialgeschichtlich, baulich und architektonisch wertvolle Siedlungen, die unterschiedliche Bauepochen reflektieren. Die Siedlungen zeichnen sich mehrheitlich durch eine homogene Bebauungsform und durchgrünte Freiräume aus.

Die meisten von ihnen seien im Inventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz von nationaler Bedeutung (ISOS) als Teil des Ortsbildes der Stadt Schaffhausen aufgeführt. In den Quartierschutzgebieten gelten gemäss der Bauordnung der Stadt Schaffhausen erhöhte gestalterische Anforderungen, die bereits heute in Richtplänen und Richtlinien konkretisiert werden.

Im Zuge der anstehenden Teilrevision von Bauordnung und Zonenplan solle ein angemessener Gestaltungsspielraum für zeitgemässe Bedürfnisse der Grundeigentümerschaften geschaffen werden. Die Siedlungen sollen sich moderat und quartierverträglich entwickeln können.

Auf Grundlage der bestehenden Richtlinien werden die Gestaltungsrichtpläne unter der Federführung der Stadtplanung übererarbeitet. Die bereits als Pilotprojekt durch den Stadtrat festgesetzte Überarbeitung der Gestaltungsrichtlinien zum Quartierschutzgebiet Engehalde dient der Stadtplanung als Orientierung.

Die Arbeiten werden in eine westliche und östliche Etappe eingeteilt, erstere solle Anfang 2023 abgeschlossen sein. Anschliessend werde die zweite Etappe in Angriff genommen.

Um die bestehenden Qualitäten der Quartierschutzgebiete angemessen berücksichtigen zu können, finden Begehungen vor Ort statt. .

Suche nach Stichworten:

Schaffhausen Überarbeitung Gestaltungsrichtpläne Quartierschutzgebiete