Logo shnews.ch

Regional

Kroatien: Volle Personenfreizügigkeit ab dem 1. Januar 2022

2021-12-07 11:54:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Kroatische Staatsangehörige und Dienstleistungserbringer kommen ab dem 1. Januar 2022 erstmals in den Genuss der vollen Personenfreizügigkeit, wie der Kanton Schaffhausen schreibt.

Sie werden den Staatsangehörigen und Dienstleistungserbringern aus den übrigen Staaten der EU und der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA) gleichgestellt. Kroatische Staatsangehörige, die die Voraussetzungen für die Begründung eines Aufenthaltsrechts erfüllen, können sich daher in der Schweiz niederlassen und ohne vorgängige arbeitsmarktliche Prüfung eine Arbeit aufnehmen.

  Sollte die Zuwanderung von kroatischen Arbeitskräften einen bestimmten Schwellenwert überschreiten, könne sich die Schweiz auf eine Schutzklausel berufen und die Zahl der Bewilligungen für diese Personen ab dem 1. Januar 2023 und längstens bis Ende 2026 erneut begrenzen.   Weitere Informationen finden Sie hier..

Suche nach Stichworten: