Logo shnews.ch

Blaulicht

Kanton Schaffhausen: Mehrere Verkehrsunfälle

2021-12-10 17:44:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

(SHPol) Am Freitag (10.12.2021) kam es im Kanton Schaffhausen aufgrund der Witterung und den damit verbundenen Strassenverhältnissen zu mehreren Verkehrsunfällen, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schildert.

Verletzt wurde dabei nach bisherigen Erkenntnissen glücklicherweise niemand.      Am Freitag (10.12.2021) kam es auf dem Kantonsgebiet Schaffhausen zu rund Dutzend Verkehrsunfällen aufgrund der Witterung und den damit verbundenen Strassenverhältnissen.

Mehrheitlich handelte es sich dabei um Auffahrunfälle. In Neunkirch kam es zu einer Frontalkollision, welche glücklicherweise "nur" mit Sachschaden endete.

Insgesamt drei Personenwagen kamen von der Strasse ab. In Rüdlingen seien kurz vor Mittag zudem mehrere Lastwagen stehen geblieben, da sie aufgrund der rutschigen Strassenverhältnisse nicht bergauf kamen.

Auch in Richtung Hemmental blieb ein Lastwagen stehen und musste aus der misslichen Lage befreit werden. In Osterfingen kam ein LKW von der Strasse ab.

Für dessen Bergung musste die Strasse einseitig gesperrt werden.    Die Schaffhauser Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass die Fahrweise stets der Witterung anzupassen sei und empfiehlt dringend - falls noch nicht geschehen - die Reifenausrüstung zu überprüfen..

Suche nach Stichworten: