Logo shnews.ch

Blaulicht

Stadt Schaffhausen: Alleinunfall mit Motorrad vor Fussgängerstreifen

  • Stadt Schaffhausen: Alleinunfall mit Motorrad vor Fussgängerstreifen
    Stadt Schaffhausen: Alleinunfall mit Motorrad vor Fussgängerstreifen (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)
2022-02-21 20:44:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

(SHPol) Am Montagmittag (21.02.2022) kam es vor einem Fussgängerstreifen an der Ebnatstrasse zu einem Alleinunfall mit einem Motorrad, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schreibt.

Die Lenkerin wurde dabei leicht verletzt, am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden.   Um etwa 12:45 Uhr am Montagmittag (21.02.2022) ereignete sich an der Ebnatstrasse, vor dem Fussgängerstreifen auf Höhe des Ebnat- Kiosk, ein Selbstunfall mit einem Motorrad.

Die 40-jährige Motorradlenkerin beabsichtigte mit ihrem Fahrzeug über die Ebnatstrasse in Richtung Schönenbergbrücke zu fahren. Zur gleichen Zeit gelangte beim Ebnat- Kiosk eine Fussgängerin an den Fussgängerstreifen und beabsichtigte diesen zu überqueren.

Beim Erblicken der Fussgängerin bremste die Motorradlenkerin ihr Fahrzeug ab und stürzte aus bisher unbekannten Gründen zu Boden. Dabei wurde die Fahrzeuglenkerin leicht verletzt.

An ihrem Motorrad entstand Sachschaden.   Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer 052 624 24 24 zu melden..

Suche nach Stichworten: