Logo shnews.ch

Blaulicht

Dörflingen: Schaffhauser Polizei sucht Zeugen von Straftaten

2022-03-11 06:44:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

In der Nacht auf Mittwoch (09.03.2022) hat eine unbekannte Täterschaft zwei Einbruchsdelikte in Dörflingen begangen, wie die Kantonspolizei Schaffhausen mitteilt.

Im gleichen Zeitraum wurde in Dörflingen auch ein parkiertes Auto entwendet. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesen drei Vorfällen beziehungsweise Straftaten.

  Zwischen Dienstagabend (08.03.2022) und Mittwochmorgen (09.03.2022) brach eine unbekannte Täterschaft mehrere Türen im neuen und im alten Schulhaus in Dörflingen gewaltsam auf. Dabei verursachte sie einen Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

  Im gleichen Zeitraum entwendete eine unbekannte Täterschaft ein parkiertes Auto, das auf einem Hofplatz an der Neudöflingerstrasse in Dörflingen parkiert war. Hierfür koppelte die Täterschaft fachkundig einen am Personenwagen angemachten Anhänger ab.

Der Zündschlüssel des entwendeten Autos, an dem keine Kontrollschilder angebracht waren, war zum Zeitpunkt der Entwendung eingesteckt. Das Fahrzeug wurde am Folgetag in Gottmadingen (Deutschland) von der deutschen Polizei gefunden.

  Die Schaffhauser Polizei schliesst – aufgrund des Zeitraumes und der geographischen Nähe – nicht aus, dass eine identische Täterschaft für alle drei Straftaten verantwortlich sein könnte. Sie bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesen drei Straftaten machen können, sich bei ihrer Einsatz- und Verkehrsleitzentrale (+41 52 624 24 24) zu melden..

Suche nach Stichworten: