Logo shnews.ch

Blaulicht

Neuhausen am Rheinfall: Brand in Einfamilienhaus

2022-03-20 11:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Sonntag (20.03.2022) hat es in einem Anbau eines Einfamilienhauses in Neuhausen am Rheinfall gebrannt, wie die Kantonspolizei Schaffhausen meldet.

Durch die alarmierte Feuerwehr Neuhausen am Rheinfall konnte der Brand rasch gelöscht werden. Die beiden Anwohner wurden, zwecks Überprüfung, mit der Ambulanz in das Spital gebracht.

Am Einfamilienhaus entstand erheblicher Sachschaden.   Um 06:39 Uhr am Sonntagmorgen (20.03.2022) meldete ein Nachbar, dass ein Einfamilienhaus an der Schaffhauserstrasse in Neuhausen am Rheinfall brennen würde.

Durch die sofort ausgerückte Feuerwehr konnte der Brand vollständig gelöscht, sowie die betreffende Liegenschaft gelüftet werden. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich zwei Personen im Gebäude.

Beide wurden wegen möglicher Rauchvergiftung, durch die Ambulanz in das Spital gebracht. Die Brandursache sei zurzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Durch die Hitze- und Rauchentwicklung entstand im Einfamilienhaus erheblicher Sachschaden. Die Schaffhauserstrasse wurde während des Einsatzes, für den Individualverkehr, gesperrt.

Bei diesem Grosseinsatz standen 40 Angehörige der Feuerwehr Neuhausen am Rheinfall, ein Rettungswagen der Spitäler Schaffhausen, ein Mitarbeiter des Interkantonalen Labors Schaffhausen, ein Mitarbeiter des EKS, sowie vier Funktionäre der Schaffhauser Polizei im Einsatz..

Suche nach Stichworten: